Ehrenamt sichbar machen - Podcast stellt neues BayLFR-Präsidium vor

Podcast Bayaerischer Landesfrauenrat
Bildrechte: Bayerischer Landesfrauenrat

"Der Landesfrauenrat soll zum Landesförderrat werden!" so Monika Meier-Pojda, Präsidentin des BayLFR im Gespräch mit Barbara Streidl. In einem Podcast geben sie und die drei Vize-Präsidentinnen Auskunft zu den Plänen in den nächsten vier Jahren ihrer Amtszeit. In glanzvoller Kulisse bei einem Besuch im Kaiserin-Elisabeth-Museum im historischen Bahnhof Possenhofen verrät uns Vize-Präsidentin und EFB-Vorstandsfrau Katharina Geiger, dass sie sich gut vorstellen könnte, "dass in vier Jahren neben dem Bruttosozialprodukt eine weitere Kennzahl dasteht, wo das Potential ehrenamtlichen Engagements sichtbar wird." Das sei schließlich ein fundamentaler Baustein unserer Gesellschaft und die Sichtbarkeit von Ehrenamt sei gerade ihr, als Vertreterin des Dachverbands der Evangelischen Frauen in Bayern mit so vielen ehrenamtlich aktiven Frauen, ein großes Anliegen.

Jetzt reinschauen und anhören ->Podcast "Das neue BayLFR-Präsidium"